Events


Elternkurs von TransParents in Degersheim mit Kirsten Timmer

Fels in der Brandung - wie wir uns und unsere Kinder emotional stärken


22.08.24 - 25.08.24

Degersheim SG

Raum Feldegg




Shangri-La Retreat in Sardinien mit Ramon Pachernegg und

Estherina De Stefano
Innere Schwellen in Leichtigkeit überwinden durch Ganzheitliches Heilströmen und trauma-informierte Prozessbegleitung


29.09.24 - 05.10.24

Sardinien, Italien

Villa bei Porto Rafael


Retreat Ganzheitliches Heilströmen mit Ramon Pachernegg

Tiefe innere Harmonisierung und die Erinnerung an das “wahre” Selbst, Erlernen der Kunst des “Heilströmens” und Anwendung an Lebensthemen


16.10.24 - 20.10.24

Degersheim SG

Übernachtung zu Hause möglich


08.01.25 - 12.01.25

Sunnehus Wildhaus SG

Übernachtung zu Hause möglich


Elternkurs von TransParents in Degersheim mit Kirsten Timmer


22.-25.08.2024 in Degersheim (Raum Feldegg)


Kirsten Timmer, Gründerin von TransParents, kommt nach sehr viel online-Arbeit in Deutschland nun live nach Degersheim und bietet ein Einführungs-Seminar für Eltern bei uns an. 

Shangri-La Retreat auf Sardinien mit Ramon Pachernegg und Estherina De Stefano


29.09.2024 - 05.10.2024 an der Nordküste Sardiniens bei Porto Rafael


Mehr Informationen

Retreat Ganzheitliches Heilströmen mit Ramon Pachernegg


03.-07.01.24 in Degersheim (ausgebucht)

10.-14.01.24 im Sunnehus Wildhaus (SG) (ausgebucht)

16.-20.10.24 in Degersheim (noch 6 Plätze frei, Stand 15.4.24)

08.-12.01.25 im Sunnehus Wildhaus (SG) (noch 9 Plätze frei, Stand 15.4.24)


In Zusammenarbeit mit dem Verein Wege zum Selbst organisiere und begleite ich dieses Retreat von Ramon Pachernegg, welches ich selbst als zu tiefst transformativ und heilsam erfahren habe.

Ich habe meine persönliche Erfahrung hier in Worte gefasst. 

In diesem Podcast von ihm kann man das Heilströmen in der Selbstanwendung kennenlernen.

In den folgenden beiden Gesprächen mit ihm wird die "Ganzheitlichkeit" darin zugänglich gemacht:

Podcast Frühlingserwachen im Gespräch mit Ramon Pachernegg

Filmbeitrag zum Pfingstkongress 2022

Und hier findet man eine kurze Aufnahme zur Einstimmung auf das Retreat